ausführliche___Info

bright-star_plakat.jpgMovie-BrightStar_b.jpgcannes-2009-bright-star-shines-00-430-75.jpgBright Star movie image Abbie Cornish, Ben Whishaw (1).jpgbright_star_main.jpg

Bright Star

im englischen Original mit deutschen Untertiteln

Mit einem genauen Blick für die viktorianische Realität erzählt BRIGHT STAR eine ebenso romantische wie präzise beobachtete Liebesgeschichte, die englische Landschaften, jugendliche Verliebtheit und das poetische Universum von Keats zu einem Ganzen verwebt.

England 1818. Im ländlichen Hampstead lernt die 17-jährige Fanny Brawne den Dichter John Keats kennen, der im Nachbarhaus wohnt. Die beiden verlieben sich allmählich ineinander, obwohl ihre ganze Umgebung dagegen ist, und die gesellschaftlichen Konventionen eine Heirat der jungen Landadeligen mit dem völlig mittellosen Keats unmöglich machen. Als Keats erkrankt und das Klima wechseln muss, schreiben sich die beiden intensive Liebesbriefe.

THEMEN: Individuum (und Gesellschaft), Gender/Geschlechterrollen, Liebe, Biografie, Kunst, Viktorianische Epoche, Literatur und Kunst der Romantik


Großbritannien/Australien/Frankreich/USA 2009 • Länge: 119 • Regie: Jane Campion • Schauspieler: Ben Whishaw, Abbie Cornish, Paul Schneider, Kerry Fox, Thomas Sangster, Samuel Barnett • FSK: ab 6



« zurück